KTM EXC Supermoto Fahrwerk

Fahrwerksabstimmung KTM EXC auf Supermoto

Nachfolgend erhältst du Informationen über die Auslegung eines Supermoto Setups und wie es sich von einem Endurofahrwerk unterscheidet.

In den letzten Jahren ist der Supermoto-Umbau wieder stark in Mode gekommen. Viele Fahrer nutzen KTM EXC oder Husqvarna FE Modelle als Basis für einen Umbau auf Supermoto. Andere Felgen, Bremsscheiben, Bremszangen und -hebel sind dabei meist selbstverständlich. Einige vergessen bei ihrem Umbau aber einen wichtigen Punkt: Das Fahrwerk.

Eine EXC oder FE ist ab Werk mit einem Endurosetup ausgestattet. Dieses Setup ist für viele im Endurobetrieb bereits viel zu weich. Im Supermotobetrieb ist das Endurosetup dann natürlich gänzlich überfordert. Die Anforderungen an ein Supermoto Fahrwerk unterscheiden sich grundlegend zu denen eines Endurofahrwerks:

Auslegung Endurofahrwerk:

– softer obere Bereich (ca. 1/3 Drittel des Federwegs)
– schnelle Zugstufe für Traktion und Komfort über kleine Unebenheiten
– weiche Druckstufe für Komfort
– Progressives Federverhalten für Durchschlagschutz

Anforderungen an ein Supermoto Fahrwerk:

– kein Abtauchen der Front beim Bremsen
– kein Abtauchen des Hecks beim Beschleunigen
– stabile Lage in Kurven
– kein Schaukeln des Chassis
– direktes Gefühl bei Richtungswechsel
– Feedback für Wheelies und Stoppies

Die Auslegung des originalen Endurosetups und die Anforderungen an ein Supermotofahrwerk widersprechen sich in fast allen Punkten gänzlich. Während ein Endurofahrwerk z.B. im oberen Bereich soft sein soll, muss ein Supermoto Fahrwerk hier schon satten Gegendruck liefern, damit die Front nicht abtaucht und schwammig wirkt. Die schnelle Zugstufe des Endurosetups führt im Supermoto Einsatz zu unruhiger, schaukelnder Charakteristik des Fahrwerks und erlaubt kein direktes Einlenken und steuern des Bikes.

Wir bei FLOW Suspension beschäftigen uns schon seit Jahren mit Supermoto Setups und können euch Abstimmungen für Straßen Supermoto, Kartbahneinsatz und Stunt Riding liefern.
Egal ob 4CS, Closed Cartridge, Open Cartridge oder XPLOR Gabel; Umlenkungs- oder PDS Dämpfer, wir können deinen Supermotoumbau mit einem passenden Fahrwerkssetups perfekt machen!

Du willst ein unverbindliches Angebot für dein Bike?
Einfach folgenden Online Fragebogen ausfüllen und wir lassen dir eine Preisaufstellung zukommen.

Zum Anfrageformular

Du willst deiner Supermoto eine unvergleichliche Optik gönnen?
Dann bist du bei unseren Beschichtungen genau richtig!

Zu den Beschichtungen

 

Video Rezension von oida_style

  • EXC Supermoto Stoppie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.