Gabel Service

Motocross, Enduro und Supermoto Gabeln sollten regelmäßig gewartet werden. Im Betrieb erzeugen die Federn, Gleitpaarungen aus Buchsen und Wandung sowie die Shims Abrieb, der sich im Öl bindet oder an bestimmten Stellen in der Gabel absetzt. Wird die Gabel dann nicht regelmäßig überholt, können teure Schäden an den Laufflächen und Beschichtungen entstehen. Außerdem ist eine Gabel mit frischem Service komfortabler, durchschlagsicherer und stabiler zu fahren.

FLOW Suspension ist Ihr Partner für professionelle Fahrwerksarbeiten. Nachfolgend erhalten Sie Informationen darüber, wie ein Gabelservice bei uns durchgeführt wird.

 

Prozess eines Gabel Service

Nach der Anlieferung Ihrer Gabel wird diese zerlegt, inspiziert, defekte Teile getauscht und wieder mit qualitativ hochwertigen Ersatz-/Verschleißteilen und Ölen/Fetten montiert.

Gängige Teile, die bei einem Service getauscht werden sind:

  • Simmerringe
  • Staubkappen
  • Gleitbuchsen
  • Führungsbuchsen

Darüber hinaus kann es nötig sein Kolbenbänder, Cartridgedichtungen, Cartridgebuchsen sowie div. O-Ringe zu tauschen.
Natürlich wird bei Closed Cartridge Gabeln auch das Öl der Cartridge mit getauscht.
Außerdem ersetzen wir verformte/verschlissene Shims.

Im Betrieb unterliegt die Gabel teils hohen Flex- und Scherkräften. Dadurch können Längsriefen in der Chromschicht der Innenrohre enstehen. Bei FLOW Suspension wird bei einem Gabelservice die Lauffläche der Innenrohre aufbereitet, sodass ein Kreuzschliff, ähnlich wie bei Motorzylindern, aufgetragen wird, der zu besserer Ölhaftung und somit zu weniger Reibung und besserem Ansprechverhalten führt.

Grundpreis Gabelservice incl. Öl excl. Teile 89,00 EUR

Bei außergewöhnlichen Defekten kann sich der Arbeitspreis erhöhen.
Wir verrechen 16 EUR pro angefangene 15 Minuten für Arbeiten, die nicht auf dieser Seite aufgeführt sind.

Zum Anfrageformular