Service Federbein

Der Service eines Federbeins meint die regelmäßige Wartung des hinteren Dämpfers Ihres Bikes.

Bei FLOW Suspension wird das Federbein Ihres Bikes nach dem Zerlegen gereinigt und die Bauteile werden inspiziert. Danach wird der Dämpfer wieder mit hochwertigen Ersatzteilen montiert, mit einer Vakuumpumpe mit Öl befüllt und mit Stickstoff unter Druck gesetzt.

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Ersatzteile vom orignalen Hersteller oder Erstausrüsterqualität (SKF, K-Tech, NOK). Durch das Befüllen mittels einer Vakuummaschine erreichen wir luftfreie Stoßdämpfer und damit ein perfektes Ergebnis für das Verhalten des Federbeins.

Gängige Verschleißteile, die bei einem Service getauscht werden:

  • Dichtring
  • Staubkappe
  • O-Ring außen
  • Buchse Kolbenstange
  • Kolbenband (vergleichbar mit Kolbenringen in Zylindern)
  • Bump Rubber (Endanschlag, sitzt auf der Kolbenstange)

 

Warum sollte regelmäßig ein Service am Stoßdämpfer durchgeführt werden?

Das Öl im Federbein wird zur Erzeugung von Dämpfung (und zur Schmierung) verwendet. Dazu wird es durch einen Kolben gedrückt, dessen Bohrungen mit sog. Shims verdeckt sind. Im Betrieb entstehen dadurch starke Scherkräfte, die das Öl verschleißen lassen. Es verliert seine Schmier- und Dämpfwirkung und sammelt im Betrieb Abrieb vom Kolbenband/Gehäuse. Zudem verliert verschlissenes Öl seine Dämpfungswirkung bei erhöhten Temperaturen (z. B. im Verlauf eines Rennens) schneller und der Dämpfer funktioniert nicht mehr zufriedenstellend.

Durch das Flexen der Shims (Stahlfederplättchen) wird ebenfalls Abrieb erzeugt. Dieser Abrieb sammelt sich teils zwischen den Shims oder zwischen Kolben und Shims. Dadurch wird die Performance des Dämpfers beeinflusst.

Außerdem lässt der Druck im Stickstoffreservoir mit der Zeit nach (analog zur Luft in Reifen). Bei nachlassendem Druck steigt die Gefahr von Schaumbildung im Federbein, was zu schlechter Performance und gefährlichen Situationen führen kann. Zwar könnte man einfach regelmäßig den Druck kontrollieren und ggf. justieren, aber dazu ist ein spezieller "no-loss" Adapter oder andere Spezialwerkzeuge nötig, die die meisten Fahrer nicht in ihrem Werkzeugkasten haben.

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass nur ein geschulter Fahrwerksmechaniker an Federbeinen arbeiten sollte! Es bestehen ernste Gefahren für den Fahrer!

 

Wann sollte ein Service durchgeführt werden?

Je nach Einsatzzweck und Niveau des Fahrers können vers. Wartungsintervalle sinnvoll sein.

Als Richtlinie kann herangezogen werden:

  • 40 Betriebsstunden für Hobby MX und Cross Country oder sonstiger Rennbetrieb
  • 60 Betriebsstunden für Hobbyenduro

Sportfahrer können bei entsprechendem Einsatz von Serviceintervallen unter 40 Betriebsstunden profitieren.

Grundpreis Dämpferservice incl. Öl excl. Teile 89,00 EUR

Bei außergewöhnlichen Defekten kann sich der Arbeitspreis erhöhen.
Wir verrechen 16 EUR pro angefangene 15 Minuten für Arbeiten, die nicht auf dieser Seite aufgeführt sind.

 

Wir machen dir gerne ein unverbindliches Angebot für deinen Stoßdämpfer bzw. dein Fahrwerk.

Zum Anfrageformular

 

Bilder Dämpferservice

WP Umlenkungsdämpfer teilzerlegt
WP Umlenkungsdämpfer teilzerlegt

Dichtkopf zerlegt, Verschleißteile werden getauscht

Sachs Federbein Beta zerlegt
Sachs Federbein Beta zerlegt